Folge 21 Frau Wertvoll

Wer oder was ist Frau Wertvoll?

Folge 21: Wer oder was ist Frau Wertvoll? Ein Interview mit Daniela Fonrobert.

Frau Wertvoll? Wer, was?

Daniela Fonrobert, 44, TV-Journalistin mit langjähriger Führungserfahrung und Mutter von einer Tochter und einem Sohn, hatte eine Idee. 

Seit Jahren beobachtete sie in ihrem persönlichen wie beruflichen Umfeld das gleiche Phänomen: Frauen sind stark. Frauen sind mutig. Frauen sorgen jeden Tag dafür, dass das Leben von anderen besser wird. Nur leider wissen sie gerade im beruflichen Umfeld selbst oft nicht, wie wertvoll sie sind – und ihren wahren Wert einzuschätzen!

Zusammen mit dem Frau-Wertvoll-Team möchte sie andere Frauen ermutigen, nicht länger hinter ihren Möglichkeiten zurückzubleiben. Ihre eigenen Bedürfnisse nicht immer hintenan zu stellen. Ihre Fähigkeiten besser zu nutzen und selbstbewusster aufzutreten. Ihr Selbstwertgefühl zu stärken.

Hierfür hat Daniela mit Kolleginnen ein Netzwerk gegründet: Frau Wertvoll.

Ein Netzwerk für Frauen, die (noch) nicht netzwerken. 

Zwischennotiz an die Männer: Bitte weiterhören. Dieses Gespräch ist bestimmt auch für Euch spannend!

Viele Frauen jonglieren täglich den ganz normalen Wahnsinn zwischen Job und Alltag und nehmen sich keine Zeit zum netzwerken. Doch das kann helfen. Mal nicht nur mit der Freundin austauschen und/ oder auch mal jammern. Sondern mit anderen Frauen, die weiter weg sind, aber Ähnliches erleben, sich auszutauschen. 

Zu spüren, es geht anderen auch so. Und voneinander zu lernen. Von Frauen mitten im Leben, nicht mehr die Jüngsten, mit Kindern oder ohne, Karriere und manchmal Kopfchaos – aber dem festen Glauben: Gemeinsam sind wir einfach besser.

In diesem Interview erzählt Dani, wie sie diese Idee entwickelt hat und was genau nun Frau Wertvoll bietet. Und sie teilt Ihre Wahrnehmung, wie unterschiedlich Männer und Frauen netzwerken. 

Vielleicht erlebst du das ähnlich?

Was bietet Frau Wertvoll und wie funktioniert das?

Frau Wertvoll teilt spannende Stories von Frauen – sog. role models. Ich selbst durfte eine davon sein. Schau dir gerne mein Video dazu an. 

Dani hat mich zu meinen Erfahrungen mit meinen Burnout befragt. Ich habe geteilt, wie ich mich mit meinen eigenen Erwartungen sehr unter Druck gesetzt habe.

Mich davon zu befreien bleibt ein Prozess. Aber ich werde immer besser. 

Für Frau Wertvoll sammelt Dani Geschichten. Geschichten von Frauen wie wir. Frauen, die mitten im Leben stehen.

Darüber hinaus gibt es hilfreiche Tipps von Expertinnen und Weiterbildungsevents.

Netzwerken ist so leicht wie nie. Wenn du dich bei Frau Wertvoll anmeldest, kannst du an einem professionellen Matching teilnehmen. Das Matching läuft über Matchmano, eine professionelle Matching-Agentur, die ansonsten Teams in Firmen zusammenstellt.

Jeden Monat bekommst du eine passende Matching-Partnerin für den gemeinsamen Austausch vorgeschlagen. Du kannst Kontakt aufnehmen und zusätzlich an Networking-Events teilnehmen. 

Ich weiß, das hört sich hier wie eine Werbeveranstaltung für Frau Wertvoll an. 

Mich hat Dani Fonrobert jedenfalls mit ihrer Begeisterung angesteckt. Ich bin gespannt, was hier noch entstehen wird!

Das könnte dich auch interessieren