Erlaubnis zu fühlen

Die Erlaubnis zu fühlen

Folge 10: Wie geht es dir? Genauer gesagt: Wie geht es dir wirklich?

In dieser Folge geht es um das Thema Emotionen – und wieso es sich lohnt, sich mal mit ihnen zu befassen.

Die eigenen Gefühle zu verstehen und die Gefühle anderer Menschen lesen zu können ist eine Fähigkeit, die man auch Emotionale Intelligenz nennt.

Emotionale Intelligenz ist eine wichtige Fähigkeit in unserer Arbeitswelt. Denn sie fördert unsere Kreativität, Entscheidungsfreude, unsere Resilienz und Beziehungsfähigkeit.


In dieser Folge erfährst du unter anderem, welche Aufgabe deine Gefühle haben und warum sie von unserer Biografie geprägt sind.

Und ich stelle dir eine Methodik vor, wie du mit schwierigen Gefühlen umgehen kannst.

 

Das könnte dich auch interessieren

Geburtstagsfolge

Folge 25: Geburtstagsfolge – Wie Du die Schattenseiten Deiner Stärken in den Griff bekommst Vor einem Jahr am 13. Mai 2020 kam meine erste Podcast-Folge

Reinhören »