In Momenten
des Umbruchs fehlt uns
häufig der klare Blick.

mehr
  • Ich berate und begleite Menschen in diesen Momenten der Verunsicherung und unterstütze sie, ihre Perspektiven zu öffnen. Ihnen Struktur zu geben ist meine Stärke.
  • Ich helfe ihnen, ihre Ressourcen zu erkennen und zu beleben. Gemeinsam erarbeiten wir Lösungen und Strategien, damit sie in Zukunft ihr volles Potential leben können.
zurück

Profil

  • Nach meiner Zulassung als Rechtsanwältin im Jahr 1998 bin ich 15 Jahre lang im zentralen Personalbereich von KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft tätig gewesen. Zunächst war ich als Referentin Arbeitsrecht & Grundsatzfragen für Fragen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts zuständig.
  • 12 Jahre lang war ich als Leiterin der Abteilung Partnerangelegenheiten für die Betreuung von rund 650 Führungskräften deutschlandweit verantwortlich. In dieser Zeit habe ich mir meine Expertise in strategischer Personalplanung, in Vergütungsfragen und in der Entwicklung von Auswahlverfahren aufgebaut. Insbesondere die Verhandlungen von Anstellungs- und Aufhebungsvereinbarungen haben meine Erfahrungen mit Menschen in Situationen des Umbruchs geprägt.
  • Ich bin zertifizierter Business Coach und Teamcoach (Dr. Bock Akademie, Berlin).
  • Aufbauend auf meiner Expertise zu Auswahlverfahren und Potentialanalysen habe ich den REISS Profile Master erworben, eine Persönlichkeitsanalyse zur Ermittlung der individuellen Motivation.
  • Als Mutter zweier Kinder weiß ich, wie fordernd es sein kann, Job und Familie in Balance zu bringen und dabei nicht den Blick für die eigenen Bedürfnisse zu verlieren.
  • In 2014 werde ich als Dozentin an der Universität Potsdam für das Thema „Demografiemanagement“ tätig sein.

Leistungen

Ausstieg

lesen

Stellen Sie sich das Leben
eines Menschen
wie ein Mobilé vor.

Berufliche Trennungen

Stellen Sie sich das Leben eines Menschen wie ein Mobilé vor: an jedem Faden hängt ein wichtiger Teil dieses Lebens – die Arbeit, die Familie, die
Freunde, das Haus, Kredite … ein filigranes, ausbalanciertes Gebilde. Nun wird der Faden „Arbeit“ gekappt. Die Balance ist dahin, das Mobilé kippt. Wenn ein Mensch, meist ungewollt, seinen Arbeitsplatz verliert oder droht zu verlieren, kann sein Leben aus der Balance geraten. Zu viel Wesentliches hängt daran, neben der finanziellen Existenz auch das Ansehen, der persönliche Wert. Es kann sehr schwer sein, in diesem Moment der Verunsicherung die Kraft zu finden, sich vom Alten zu lösen und sich neu auszurichten.

Im Coaching arbeiten wir gemeinsam daran, die Trennung zu akzeptieren und sich konstruktiv vom alten Arbeitgeber zu lösen. Als wertschätzende Wegbegleiterin unterstütze ich Sie dabei, in dieser Situation wieder Energie zu finden und zu schauen, was Ihnen Kraft gibt, Ihren weiteren Weg erfolgreich zu planen und anzugehen.

Eine solche Situation bietet die Chance, seinen „inneren Kompass“ neu auszurichten. Es geht nicht nur darum, möglichst schnell irgendeinen neuen Arbeitsplatz zu finden. Ziel ist es, Ihre Bedürfnisse und Werte zu ermitteln, um ein Bild von Ihrem idealen zukünftigen Umfeld zu bekommen.

Fokus unserer Arbeit ist, ihre Stärken und Kompetenzen klar herauszuarbeiten, um ein markantes individuelles Profil zu erstellen. Dieses Profil wird Basis für Ihre professionellen Bewerbungsunterlagen und Ihren überzeugenden Auftritt. Wenn Sie wissen, wofür Sie stehen und was Sie richtig gut können, können Sie Andere für sich gewinnen und überzeugen. Wenn Sie eine innere Haltung haben, wirken sie authentisch.

Gerne unterstütze ich Sie bei dem Kontakt zu Personalberatern und späteren Vertragsverhandlungen.

Should I stay
or should I go?

Neuorientierung

„Should I stay or should I go?“ Die Frage “Soll ich in meinem Job bleiben oder soll ich wechseln?” stellen sich viele Menschen immer mal wieder. Wenn diese Frage drängender wird und das Denken bestimmt, kann es sehr hilfreich sein, mit einem Coaching aus der Grübelspirale auszusteigen. Als vorurteilsfreie Gesprächspartnerin biete ich Ihnen den Raum, den Blick aus dem Alltag nach vorne in die Zukunft zu richten. Ein Perspektivwechsel kann zu einer besseren Selbstreflexion führen. Gemeinsam erarbeiten wir eine Standortbestimmung, die Ihnen mehr Klarheit über Ihre persönlichen Ziele, Wünsche und Bedürfnisse gibt. Kernfragen sind: “Wie wäre es, wenn es richtig schön ist? Was brauchen Sie dafür? Was kann Sie unterstützen?“

Wir entwickeln gemeinsam ein realistisches Zielbild und die Strategien, die Ihnen im Alltag helfen, wieder mehr Begeisterung für Ihren Lebensweg zu spüren und mit mehr Energie und Erfüllung zu leben.

Einstieg

lesen

Jedes Unternehmen hat eine eigene Kultur.

… in eine neue
Unternehmenskultur

Jedes Unternehmen hat eine eigene Kultur, die weniger durch die Botschaften der PR-Abteilungen und Imagebroschüren geprägt ist als durch das „Gefühl“, das die Mitarbeiter und Kunden im Kontakt mit dem Unternehmen wahrnehmen. Die Unternehmenskultur wird bestimmt durch den Umgang miteinander: wie reden die Mitarbeiter miteinander, wer redet mit wem, wie geht man mit Kunden um, welches Bild von Kunden und der Welt wird innerhalb des Unternehmens gepflegt?

Steigt ein Mitarbeiter oder eine Führungskraft neu in ein Unternehmen ein, stellt er/sie sich die Frage „Wie kann ich mich in der neuen Kultur so entfalten, dass ich erfolgreich und zufrieden bin?“

Ein Coaching bietet gezielt Hilfestellung und Reflexion für den neuen Mitarbeiter diese Frage zu beantworten. Ein Perspektivwechsel unterstützt dabei, besser zu verstehen, wie man in dem Unternehmen denkt, fühlt und handelt.

Ziel ist eine reibungslose und nachhaltige Integration des neuen Mitarbeiters. Nur wenn er von dem neuen Umfeld nicht als „Fremdkörper“ wahrgenommen wird, sondern als Bereicherung, wird er auf Dauer angenommen und geschätzt werden. Ansonsten besteht die Gefahr, nach einiger Zeit von dem Umfeld wieder abgestoßen zu werden. Solche Trennungen sind für die Unternehmen und die Mitarbeiter enttäuschend und kostenintensiv.

Abenteuer Selbständigkeit
– traue ich mir das zu?

… in die Selbständigkeit

Abenteuer Selbständigkeit – traue ich mir das zu? Wenn sich Menschen auf ihrem Lebensweg neu orientieren, stellt sich für viele die Frage, ob der Schritt in die Selbständigkeit eine echte Alternative zu der bisherigen angestellten Beschäftigung ist.

Kernfragen sind, ob die Geschäftsidee tragfähig ist und die aktuelle Lebenssituation und die eigene Persönlichkeit zu den angestrebten Perspektiven passen.

Unsere gemeinsame Arbeit verschafft Ihnen einen realistisch prüfenden Blick auf Ihre Vision. Wir reflektieren Ihre Situation, analysieren Ihre Kompetenzen, Ihre Bedürfnisse und Ihre Antreiber. Auf dieser Basis entwickeln wir Ihre Strategie und Ihre Marke. Daran anknüpfend entwerfen wir gemeinsam einen Plan, um Ihre Vision langfristig und nachhaltig zu realisieren.

Aufstieg

lesen

Wer bin ich?

Persönlichkeitsentfaltung

Wer bin ich? Was macht mich auf Dauer glücklich und leistungsfähig? Je besser wir uns selbst kennen und wissen, was wir können und worin wir richtig gut sind, umso besser erreichen wir unsere gesteckten Ziele. Wenn wir erkennen, was uns einerseits treibt und was uns andererseits blockiert, können wir Störungen effektiv auflösen und unser volles Potential entfalten.

Unternehmen, die das Potential ihrer Mitarbeiter frühzeitig erkennen und fördern, können langfristig leistungsfähige Mitarbeiter an sich binden.

Im Coaching unterstütze ich Einzelpersonen und Unternehmen dabei, das Potential des Menschen zu erkennen und Störungen aufzulösen.

Das REISS Profile ist ein sehr hilfreiches Instrument, ein Persönlichkeitstest, der die Motiv-, Antriebs- und Wertestruktur eines Menschen abbildet. Das REISS Profile ist eine wertfreie Darstellung der individuellen Persönlichkeitsstruktur. Es dient der bessere Eigen- und Fremdwahrnehmung.

Ein Team erreicht erfolgreich seine Ziele, wenn es sein Potential nicht blockiert.

Teamentwicklung

Ein Team erreicht erfolgreich seine Ziele, wenn es sein Potential nicht blockiert. Missverständnisse, Veränderungsprozesse, unklare Rollen und Verantwortungen können Teams daran hindern, effektiv miteinander zu arbeiten. Das kann dazu führen, dass ein Team langfristig unter seinen Möglichkeiten bleibt und dass das in ihm steckende Potential nicht gelebt wird.

Ein Coaching unterstützt dabei, diese Blockaden zu entdecken und aufzulösen. Gemeinsam arbeite ich mit dem Team daran, die Ressourcen zu aktivieren und Erfolgsstrategien für eine konstruktive Zusammenarbeit zu entwickeln. Das führt dazu, dass das Team strategische Entscheidungen wieder mit mehr Energie verfolgt, da es dann motiviert weiß, was verlangt wird und wie das Ziel erreicht werden kann.

Ich kann nicht mehr.

Balance

Ich kann nicht mehr. Manchmal fühlt man sich erschöpft, ausgebrannt, nichts geht mehr. Der alltägliche Spagat zwischen den unterschiedlichen Anforderungen von Beruf, Familie, Partnerschaft und Freizeitverpflichtungen droht zur Zerreißprobe zu werden. Doch wie schwer fällt es uns, „Nein“ zu sagen, Grenzen zu setzen oder gar Widerstand zu leisten. Selbst die doch so sinnvolle Stunde im Fitnesscenter oder Yogastudio wird nur als weitere Belastung im Rahmen der Zumutungen des Alltags empfunden.

Ein Coaching kann Ihnen helfen, die Notbremse zu ziehen. Häufig haben wir den Blick für unsere eigenen Bedürfnisse verloren. Wir haben kein Gefühl mehr dafür, was uns gut tut und was uns eigentlich wichtig ist. Angeleitet durch meine Fragen werden Sie wieder stärker in Kontakt mit sich selbst kommen. Wir werden gemeinsam Strategien für den Alltag entwickeln, die Ihnen helfen, Stress abzubauen und emotional ausgeglichener zu werden. Kleine, achtsame Momente werden Ihnen wieder mehr Energie und Freude an Ihrem Leben verschaffen.

Referenzen

Dies ist eine Auswahl an Rückmeldungen, die ich von Mandanten erhalten habe. Ich bitte um Verständnis, dass ich aufgrund der besonderen Vertraulichkeit der Mandatsbeziehung auf die Nennung der Namen und Firmen verzichtet habe.

  • „Nicole Zätzsch hat mich sehr einfühlsam und kompetent bei meiner persönlichen Standortbestimmung unterstützt. Sie hat mir geholfen, herauszuarbeiten, wo meine beruflichen Talente und Präferenzen liegen und wie ich diese sinnvoll und auch mit Blick auf meine familiären Bedürfnisse einsetzen kann. Sie hat mich dabei ermutigt, einschränkende Glaubenssätze abzubauen und aktiv meinen ganz persönlichen Weg weiterzugehen.“
  • „Nicole Zätzsch fördert mit ihrer frischen, sehr einfühlsamen Art tiefe Bedürfnisse zutage. Auf ein Bewerbungsgespräch, das zu dem Zeitpunkt unsere Coaching- Sitzungen noch in weiter Zukunft lag, konnte ich mich außerordentlich gut vorbereiten. Die Bilder, Vergleiche und Verhaltensanregungen, die Nicole Zätzsch mir auf den Weg mitgegeben hat sind immer noch präsent. Und – ich habe den Job bekommen!“
  • „Nicole Zätzsch weiß, wovon sie spricht und sie erkennt ihr Gegenüber – das begründet die große Wirksamkeit ihres Coachings. Diese Kompetenz und Empathie, gepaart mit ihrer Strukturiertheit und Sorgfalt sind die Erfolgsfaktoren dafür, dass der Prozess des eigenen Bewusstseinmachens hervorragend gelingt. Und es macht Spaß mit ihr!“
  • „Ich empfand mich verheddert in einem Netz aus Verpflichtungen und To-Do-Listen, als ich mit dem Coaching bei Nicole Zätzsch begann. Mit abwechslungsreichen Methoden (sehr hilfreich für mich: das Reiss-Profile!) entwirrten wir gemeinsam die Fäden. Das Coaching zeichnet sich zudem durch viel Lebensnähe, Literaturempfehlungen und auch ganz praktische Vorschläge aus. Nicole Zätzsch weiß, wovon sie spricht.“

Kooperationen

Kontakt

Nicole Zätzsch
Rechtsanwältin & Coach

Schädestraße 16
14165 Berlin
Tel. +49 151 423 50 199

Impressum

Nicole Zätzsch
Schädestraße 16
14165 Berlin
Tel.: +49 151 423 50 199

USt.-ID: DE292301360

Ich bin zugelassene Rechtsanwältin in der Bundesrepublik Deutschland und gehöre der Rechtsanwaltskammer Berlin, Littenstraße 9, 10179 Berlin an.

Es gelten die folgenden berufsrechtlichen Vorschriften:
Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA)
Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
Berufsregeln der Rechtsanwälte der europäischen Gemeinschaft (CCBE)
Die entsprechenden berufsrechtlichen Vorschriften finden Sie unter der Rubrik Angaben gemäß §6 TDG auf der Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer unter www.brak.de.

Haftungsausschluss für externe Querverweise:
Der Inhalt der Website, auf die mittels Links oder in anderer Weise verwiesen wird, stammt nicht von mir, ist mir im Einzelnen nicht bekannt und wird von mir auch nicht zur Nutzung als eigener oder fremder Inhalt bereitgehalten. Daher übernehme ich auch keine Verantwortung oder Gewähr für den Inhalt irgendeiner Website, auf die durch Links oder in anderer Weise verwiesen wird. Ein rechtsgeschäftlicher Wille ist mit der Bereitstellung der Verweise nicht verbunden.

Bilder: Markus Rössle, Portrait: Steffen Jänicke
Konzept und Design: StudioKrimm, Berlin
Webentwicklung: Ingo Tegeder, Berlin
CMS: Redaxo